Stadtverkehr Rosenheim GmbH
Äußere Münchener Straße 4
83026 Rosenheim

Email info@stadtverkehr.ro
Telefon 08031 15 002
Fax 08031 2445-99


Anruf Sammel Taxi

Telefon

08031
15 14 4

 

Assistenz im Backoffice (m/w)

Welche Aufgaben erwarten Sie:

Der Stadtverkehr wird von einem kleinen effizienten Team geleitet. Sie unterstützen dessen Arbeit,
entlasten sie von Routinetätigkeiten und übernehmen mit der Zeit selbständig eigene Teil-Bereiche.
Sie ersetzen nach ihrer Einarbeitung die langjährige Fachkraft und integrieren sich in das
nachwachsende junge Führungsteam.

Sie arbeiten mit den Betriebsdaten des Stadtverkehrs und erstellen hieraus gewissenhaft Abrechnungen
und Auswertungen. Zahlengefühl, Orts- und Menschenkenntnisse sind von Vorteil,
um die Probleme zu erkennen und Lösungen zu erarbeiten.

Unvermittelt kann eine Störungssituation auftreten, die eine rasche Neuordnung der Prioritäten erfordert.
Gleichwohl muss die Arbeit letztendlich konzentriert und korrekt zu Ende geführt werden.
Hier ist nicht die Arbeitszeit, sondern der Arbeitsauftrag entscheidend.
Da sie keine Erlaubnis zur Fahrgastbeförderung besitzen, halten sie in der Zentrale die Stellung,
selbst wenn alle übrigen als Verstärker den Verkehr aufrecht erhalten.
Dafür steht Ihnen ein RBL-System, Betriebsfunk und GSM-Kommunikation zur Verfügung.
Außerdem können Sie sich auf ein eingespieltes Fahrer- und Führungsteam verlassen.

Auf dieser Grundlage werden Sie Meldungen der Fahrer und Beschwerden der Fahrgäste
richtig interpretieren und umgehend auflösen. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur
Fahrgast- und Fahrerzufriedenheit – ganz im Sinne unseres kontinuierlichen Verbesserungsprozesses!

Idealerweise ergänzen sie später unser Leitungsteam und können nach allgemeinem Büroschluss
oder als Urlaubsvertretung den Betrieb mit seinen allfälligen Störungen sicherstellen.
Zur Einarbeitung ist Teilzeit vorgesehen, nach der Einarbeitung soll binnen eines Jahres eine
Vollzeittätigkeit erreicht werden. Spätestens dann muss Mo bis Do ein Betriebsende 18 oder gar 19 Uhr möglich sein. Zusätzliche Erfahrungen im Marketing oder Personalwirtschaft könnten Sie gut einbringen.
Bei entsprechender Begabung könnten Sie das Fachchinesisch für die Kunden und restlichen Mit­arbeiter
„übersetzen“, bringen die Unternehmenskommunikation auf einen einheitlichen Level.
Es wäre schön, wenn sie auch den Inhalt des Internetauftrittes ebenso pflegen würden.

 

Das sollten Sie mitbringen !!

Sie sind ein Organisator und Problemlöser, ein Mensch mit klarem Verstand? 

Unterschiedlichste Wünsche und Fragen unserer Mitarbeiter und Fahrgäste bringen Sie nicht aus der Ruhe?
Sie behalten auch bei komplexen Situationen den Überblick und wissen, wie Sie möglichst schnell und
einfach eine Lösung für alle Beteiligten finden?
Wenn Sie jetzt innerlich dreimal "Ja" gesagt haben, dann erfüllen Sie die wichtigsten Voraus­setzun­gen
für diesen lebendigen, spannenden und nie alltäglichen Job.

Sie verfügen über ein sicheres, freundliches Auftreten, können gut zuhören und stehen Menschen
gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Sie sind nicht nur redegewandt und begeisterungsfähig, sondern auch pragmatisch und gewissenhaft
z.B. in der Abrechnung von Fahrgelderlösen und Buchungen.

Wichtiger als detaillierte Spezialkenntnisse ist der „gesunde Menschenverstand“, die Kunden­orien­tierung
gepaart mit betriebswirtschaftlichem Denken und Verlässlichkeit.
Sie haben grundlegende EDV-Kenntnisse (Tabellen- und Textverarbeitung, Internet) und
denken auch an übergeordnete Zusammenhänge.

 

Sie haben Interesse

Prima, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung
(aussagekräftiges Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
per E-Mail mit dem Betreff "Bewerbung Backoffice"
an mailto:verwaltung@stadtverkehr.ro